Der Fotograf Olaf Heine

Olaf Heine ist Fotograf und Regisseur. Er studierte am Berliner Lette-Verein Fotografie und Gestaltung und ist vor allem für seine detailreich und sorgsam inszenierten Porträts von Künstlern, Politikern und Sportlern bekannt. Seine fotografischen Arbeiten wurden auf unzähligen Albumcovern, in internationalen Editorials und den Fotobänden Leaving the Comfort Zone (2008) und I Love You but I’ve Chosen Rock (2010) sowie Brazil (2014) veröffentlicht und unter anderem bei der Camera Work Galerie Berlin, dem Museum Folkwang in Essen, der Noorderlicht Fotogalerie in Groningen und der Icon Gallery in Los Angeles ausgestellt. Olaf Heine arbeitet ehrenamtlich.

www.olafheine.com

 

ora Kinderhilfe  

ora Kinderhilfe international e.V. ist eine christliche Entwicklungshilfeorganisation, die 1981 gegründet wurde und derzeit in zehn Ländern auf vier Kontinenten aktiv ist. Sie baut unter anderem mit Hilfe von Spendengeldern mit Partnern vor Ort (26 Orte weltweit) gezielt Strukturen auf, die Kindern und Familien Stabilität und Sicherheit bieten. In Ruanda engagiert sich die ora Kinderhilfe seit 1996. Gemeinsam mit der ruandischen Organisation Solaces Ministries hilft die ora Kinderhilfe in sieben Regionen.

 

www.ora-kinderhilfe.de

spring brand ideas

Marion Heine, Gründerin von spring brand ideas, war von Beginn an ehrenamtlich an dem Projekt beteiligt und hat zusammen mit Olaf Heine, ora Kinderhilfe und ihrem Team bei spring Rwandan Daughters initiiert. Mit ihrem Team verantwortet sie u. a. seit 3 Jahren die beBerlin-Hauptstadtkampagne #FREIHEITBERLIN.

 

spring entwickelt Ideen für Marken. 

www.spring-brandideas.com